Springe zum Hauptinhalt der Seite
I B V Logo I B V

Rebenerfassung

Sortenliste

Übersicht über die erfassten Sorten

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 351.
Sorte wird in der Deutschen Genbank Reben erhalten Sortenname Synonyme Historischer Leitname Internationaler Leitname Beerenfarbe Gefährdungs­einschätzung Ver­wendung Stock­zahl Weinbaugebiete, in denen die Sorte nachgewiesen werden konnte Bemerkungen Bilder und Sorten­eigen­schaften
-
-
VELTELINER HELLROTHER_Trummer 1855
VELTLINER ROT var. HELLROTH_Jung 2010
RG
-
W
2

-
-
-
-
BACCHUSREBE_Rebschule Steinmann
N
?
W
25
Jungreben

-
-
-
-
MISKETE TRAKYSKY_Galet 2000
B
-
T
3
3 gesetzt, einmal unbenannt 1. Stock QII
-
-
-
-
DIANA_Gf
B
4
W
208

-
-
-
-
ACOLON_BSA
N
5
W
8
Jungreben

-
Schwarzer bzw. Blauer Silvaner (Bodensee), Ordinärer Rother (Lörrach), Schwarzer Österreicher (Bergstraße, Franken), Burgunder (Main), Tokayer (Ortenau), Blauer Zierfahnler, Blauer Österreicher
ROUGE D´AFFENTHAL_Kerner 1810, SILVANER SCHWARZER_Metzger 1827, SILVANER BLAUER_ Trummer 1841, BODENSEETRAUBE_Babo 1844_Trummer 1855, AFFENTHALER BLAUER (typicum)_Single 1860
AFFENTHALER BLAUER_Moog 1937
N
2
W
316
Absenker

-
Madeleine verte, Grüne Seidentraube, Früher Leipziger, Précoce vert de Madère, Blanc de Morgex (Pully, Galet 2000)
MALVASIER FRÜHER WEISSER _Metzger 1827_Babo&Metzger 1836_Single 1860
AGOSTENGA_Pulliat 1888_Galet 2000, PRIÉ BLANC_Galet 2000
B
3
W,T
19
1 gesetzt
Ableger davon an anderen Häusern
aus Wurzel wieder ausgetrieben und hochgezogen, vor 1900
Hütte
Krakenartig
Metzgerei, Feuerwehrhaus, der älteste Stock Deutschlands am gräfl. Archiv
verwildert

-
-
-
AGOSTENGA ROSSA_Galet 1990
N
2
T
2
als Acosenga
-
-
Grobburgertraube, Gros Bourgeois
KORINTHE WEISSE_Gok 1836, GROBELBLING_Stoltz 1852
VOGELFRÄNKISCHE_Jung 2010
B
-
W
15
alter Fuß am Böschungsfuß

-
-
ALBANA BIANCA_Goethe 1887
ALBANA_Pulliat 1888_Galet 2000, ALBANA BIANCA_Calo et al. 2006, (falsche) GARGANEGA BIJELA_Mirosevic 2003
B
2
W,T
2

-