Springe zum Hauptinhalt der Seite

Rebenerfassung

WeinAkzessionsliste

Übersicht über die erfassten Sorten

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 351.
Sorte wird in der Deutschen Genbank Reben erhalten Sortenname Synonyme Historischer Leitname Internationaler Leitname Beerenfarbe Gefährdungs­einschätzung Ver­wendung Stock­zahl Weinbaugebiete, in denen die Sorte nachgewiesen werden konnte Bemerkungen Bilder und Sorten­eigen­schaften
-
HÄNISCH ROUGE_Kerner 1813, PAMIT_Viala&Vermorel 1901-1910
ROSHIOARA_Constaninescu&Alexi 1967, PIROS SZLANKA_Nemeth 1970, PAMID_Galet 2000
-
1
W,T
26
-

-
-
-
SCHEUCHNER_Metzger 1827
SCHEUCHNER SCHWÄBISCHER var. CAMARAOU NOIR_Pulliat1888_Galet 1990
-
-
W
4
-

-
-
-
-
interspezifische Unterlagsrebsorte
-
-
-
55
-
1 gesetzt
ex M-Th
Hausstock

-
-
-
-
MALVASIA ROSA_Calo et al. 2006
V
-
W,T
1
-

-
-
-
BLEU D´HONGRIE_Kerner 1815
Berzamino -agg. (Viala&Vermorel 1901-1910)
V
1
W,T
1
-

-
-
-
GEWÜRZTRAUBE ROTHE_Trummer 1841
DINKA VÖRÖS_Nemeth 1970, DINKA CRVENA_Mirosevic 2003
V
3
T
5
-
stammt ursprünglich von Schloss Vitzenburg, Querfurt, Ausgangsrebe soll 1700 gepflanzt worden sein

-
-
-
-
SCHÖNBERGER_BSA
RS
5
W
1
-
1 gesetzt
-
-
-
TROLLINGER ROTER_Babo&Metzger 1836_Trummer 1841
GREC ROUGE_Viala&Vermorel 1901-1910_Branas&Truel 1965_Galet 2000
RS
3
T, W
19
-

-
-
-
-
ELBLING GRAU_Jung 2010
RS
-
W
66
-

-
-
Mährer, Kalebstraube
BABOTRAUBE ROTHE_Trummer 1841, MALVASIER FRÜHER ROTHER_Single 1860
MALVASIER FRÜHER ROTER_Moog 1837, VELTINER FRÜHROTER_KN, VELTELINER ROUGE PRÉCOCE_Branas&Truel 1965_Galet 1990
RS
4
W,T
49
-
1 gesetzt
alt
Hausstock an Weinbergshütte
Laube
Nachbarparzelle Rand
Rand Mauerstock
Randzeile
rollkrank
Stock 1+2
Stock 2, rieselige TB
Stock 6

-