Springe zum Hauptinhalt der Seite

Rebenerfassung

WeinAkzessionsliste

Rebenakzession

Botanischer Name:
Vitis vinifera L.
Sortenname / Akzessionsname :
Blaufränkisch
Historischer Leitname:
LIMBERGER BLAUER_Single 1860, BLAUFRÄNKISCHE_Goethe 1887
Internationaler Leitname:
LIMBERGER BLAUER_Viala&Vermorel 1901-1910_Moog 1937, KEKFRANKOS_Nemeth 1967
Beeren­farbe:
N
Gefährdungs­einschätzung:
5
Ver­wendung:
W
Stock­zahl:
2278
Weinbaugebiete, in denen die Sorte nachgewiesen werden konnte:
Baden
Franken
Nahe
Pfalz
Rheinhessen
Saale-Unstrut
Sachsen
Württemberg
Bemerkungen:
1 gesetzt
1 gesetzt, Neupflanzung
6.Block
als Räuschling
jung
Klon
meist Jungreben
meist nachgestuft einige alt
rund
stark durchgerieselt
virös