Springe zum Hauptinhalt der Seite

Rebenerfassung

Sortenliste

Übersicht über die erfassten Sorten

Anzeige der Ergebnisse 41 bis 50 von insgesamt 351.
Sorte wird in der Deutschen Genbank Reben erhalten Sortenname Synonyme Historischer Leitname Internationaler Leitname Beerenfarbe Gefährdungs­einschätzung Ver­wendung Stock­zahl Weinbaugebiete, in denen die Sorte nachgewiesen werden konnte Bemerkungen Bilder und Sorten­eigen­schaften
-
-
unbekannt
OTTONEL MUSKOTALY_Nemeth 1967, MUSKAT OTTONEL_KN
B
1
W,T
13

-
-
-
HUDLER WEISSER_Trummer 1841
nicht bekannt
B
-
W,T
1

-
-
-
BOROMET_Kerner 1810, LEANY SZÖLÖ_Pulliat 1888
nicht bekannt
B
1
W
1

-
-
-
Weisse Zierfandler-Komplex
VELTELINI FEHER_Nemeth 1975
B
-
W
1

-
-
-
LE GRAND JAUNE DE TOKAY_Kerner 1813
GROS BOURGOGNE_Viala&Vermorel 1901-1910
B
-
W,T
2

-
-
-
c.f. KIRALY SZÖLÖ BARNA_Goethe 1887
KIRALYSZÖLÖ_Nemeth 1970
B
-
W,T
1

-
-
-
JACOBIN BLAUER_Trummer 1855
nicht bekannt
N
-
W,T
1

-
-
-
nicht bekannt
NERETTO DI BAIRO_Schneider&Mannini 2006
N
-
W
1
1 gesetzt, Stockausschlag als (falscher) Urban Blau
-
-
-
-
URBAN BLAU - Adventivmorph_Jung 2010
N
-
W
10

-
-
-
TROLLINGER ROTHOLZIGER_Single 1860
TROLLINGER var. ROTHOLZIGER_Jung 2010
N
-
W,T
333
nur bei auffälliger Färbung erfasst
Stock 14

-