Springe zum Hauptinhalt der Seite

On-farm-Bewirtschaftung

4.2.2.2 Liste Sorteneinträge

Sorteneinträge der Literaturquelle Grob (1853): Gemüse- und Blumen-Sämereien sowie der Georginen, Verbenen, Fuchsien und sonstigen schönblühenden Pflanzen, welche zu haben sind bei Ferdinand Grob, Zunft- und Handelsgärtnerei in Wittenberg, In: Neue Blumenzeitung, Bd. 26

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 84.
Sortenname (lt. Quelle) Botanischer Name Volksname Anzahl quellenbezogener Informationen
allerfrüheste Gutenberg Mai- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
früheste Bischofs- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
allerfrüheste Buchsbaum- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
frühe niedrige Pisum sativum subsp. sativum convar. axiphium ALEF. Zuckererbse 5
frühe volltragende Mai- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
große krummschotige Pisum sativum subsp. sativum convar. axiphium ALEF. Zuckererbse 5
neue Schnabel Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
immertragende grüne Cucumis sativus L. Gurke 5
lange gelbe Birn- Allium cepa var. cepa Küchenzwiebel 4
extra frühe feine kurze rothe Treib-Karotte Daucus carota L. Möhre 4