Springe zum Hauptinhalt der Seite

On-farm-Bewirtschaftung

4.2.2.2 Liste Sorteneinträge

Sorteneinträge der Literaturquelle Grob (1853): Gemüse- und Blumen-Sämereien sowie der Georginen, Verbenen, Fuchsien und sonstigen schönblühenden Pflanzen, welche zu haben sind bei Ferdinand Grob, Zunft- und Handelsgärtnerei in Wittenberg, In: Neue Blumenzeitung, Bd. 26

Anzeige der Ergebnisse 21 bis 30 von insgesamt 84.
Sortenname (lt. Quelle) Botanischer Name Volksname Anzahl quellenbezogener Informationen
frühe niedrige Pisum sativum subsp. sativum convar. axiphium ALEF. Zuckererbse 5
früher feinblättriger weißer Wiener Glas Brassica oleracea var. gongylodes L. Kohlrabi 3
früher feiner blauer Wiener Glas Brassica oleracea var. gongylodes L. Kohlrabi 3
früher feiner weißer engl. Glas Brassica oleracea var. gongylodes L. Kohlrabi 3
früher gelber Steinkopf Lactuca sativa var. capitata L. Kopfsalat 3
frühe rosenrothe runde Raphanus sativus L. Radieschen-Gruppe Radies 3
früheste Bischofs- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
frühe volltragende Mai- Pisum sativum subsp. sativum convar. vulgare ALEF. Schal-Erbsen 5
frühe weiße runde kurzlaubige Raphanus sativus L. Radieschen-Gruppe Radies 3
gelbe Pariser extra z. Trockenkoch. Phaseolus vulgaris var. nanus ASCHERS. Buschbohne 3