Springe zum Hauptinhalt der Seite

On-farm-Bewirtschaftung

4.2.2.6 Detail Sorteneintrag

Quellenzitat zu Sorte Braunschweiger Folgererbse

Taxonomische Angaben lt. Quelle

Sortenname :
Braunschweiger Folgererbse
Volksname :
Erbse

Einordnung in Kategorien

Fruchtarten :
Hülsen
Kategorie :
Verschollene Sorten

Beschreibungen lt. Quelle

Allgemeine Sortenbeschreibung :
Bisher war die Braunschweiger Folgererbse mit grünem Korn entschieden die bevorzugte Sorte der Fabrikanten, sie ist mittelspät, ziemlich widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse und durch die paarweise ansetztenden Schoten ertragreich, verlangt jedoch wegen ihrer Höhe den Anbau an Reisern.

Quellenzitate

Historische Quelle :
Jaensch, Gustav (1909): Welche Bestrebungen der Züchter von Gemüsesamen werden sowohl den Landwirten wie Fabrikanten Erfolge versprechen; In: Mitteilungen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, Bd. 24
Projektangaben :
Die Sorteninformationen wurden innerhalb des Vorhabens „Weiterentwicklung der Roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutzpflanzen für Gemüse“ erhoben. Das Vorhaben wurde unter dem Förderkennzeichen 2811HS019 von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) mit Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert.