Springe zum Hauptinhalt der Seite

In-situ-Vorkommen

Exemplarischer Steckbrief

Steckbrief zu: Helosciadium nodiflorum (L.) W. D. J. Koch - Knotenblütiger Sumpfschirm

Taxonomische Angaben

Botanischer Name:
Helosciadium nodiflorum (L.) W. D. J. Koch
Volksname:
Knotenblütiger Sumpfschirm
Botanischer Name der verwandten Kulturpflanze(n):
Apium graveolens L. var. dulce;Apium graveolens L. var. secalinum;Apium graveolens L. var. rapaceum
Volksname der verwandten Kulturpflanze(n):
Bleichsellerie;Schnittsellerie;Knollensellerie

Gefährdungseinschätzung

Bild:
Wildselleriepflanze, L. Frese
Wildselleriepflanze, L. Frese

Kategorie des Taxons auf der Roten Liste der IUCN:
Least Concern (Nicht gefährdet)
Jahr der IUCN-Bewertung:
2012
Level der Bewertung:
Global
Gefährdungseinstufung in Deutschland:
Gefährdet
Referenz für die nationale Gefährdungseinstufung:
Ludwig & Schnittler (1996): Rote Liste der Pflanzen in Deutschland
Verantwortliche Institution:
Bundesamt für Naturschutz
Jahr der nationalen Bewertung:
1996

Züchtungsrelevanz

Angewandtes Konzept zur Einordnung des Taxons:
Unbekannt

Schutzkategorien

Art in der FFH-Richtlinie berücksichtigt:
Nein

Angabe zum Annex I des Internationalen Saatgutvertrags

Taxon gehört zu einer im Annex I des Internationalen Saatgutvertrags gelisteten Fruchtart oder Futterpflanze:
Nein

Vorkommen in Deutschland

Vorkommen in Deutschland
Zu den Vorkommen in Deutschland

Weiterführende Informationen

Steckbrief in FloraWeb:
http://www.floraweb.de/pflanzenarten/artenhome.xsql?suchnr=25837&